|

Impulsgeber und Experte für Digitalisierung

Sven Enger ist Keynote Speaker, Autor und Unternehmer. Er versteht sich vorrangig als Impulsgeber für den digitalen und den damit zusammenhängenden gesellschaftlichen Wandel. Die Digitalisierung transformiert die Wirtschaft und die Arbeitswelt in fundamentaler Weise, indem sie traditionelle Wirtschaftsbeziehungen und Wertschöpfungsketten aufbricht, neue Qualifikationen und Berufsbilder vorantreibt und neue Modelle der Arbeitsorganisation ermöglicht. Der Wandel fordert von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein radikales Umdenken und eine breite öffentliche Diskussion. Mit seinen Vorträgen, seinen Veröffentlichungen und in der Arbeit mit Unternehmern und ihren Mitarbeitern motiviert er dazu, die Implikationen des technologischen Wandels mutig anzunehmen. Charakteristisch für Sven Enger ist sein ambitioniertes Vordenken besonders bei gesellschaftsrelevanten Themen. Daraus resultiert seine Kompetenz auf dem Gebiet der Digitalisierung im Zusammenspiel mit soziologischen Strukturen im Zeichen des Wandels. Neben den Themen Motivation, Veränderung, unternehmerische und soziologische Strukturen, beschäftigt sich Sven Enger besonders mit den individuellen Auswirkungen der Digitalisierung auf die Unternehmenswelt und den daraus resultierenden Herausforderungen auf gesellschaftlicher Ebene. Sven Enger war Vorstand mehrerer großer internationaler Konzerne. Er ist heute Gesellschafter der Denkwiese GmbH, Teilhaber des Berliner Verlags „Zukunft & Gesellschaft“ und Associate Partner von IDEAS@HWWI des Hamburger Weltwirtschaftsinstituts.

Digitalisierung erfordert Mut Blog

„Private Altersvorsorge in Gefahr?“

17. August 2018 Für die Sendung Monitor in der ARD vom 16. August wurde Sven Enger für den...

Digitalisierung als ethische Herausforderung

18. Juli 2018 Am 28. Juni fand unter dem Motto „Digitalisierung als ethische...

Schiffe versenken!

27. Juni 2018 Wer in der Digitalisierung bestehen will, muss den Neuanfang wagen   Als...

Diesmal sollen die Versicherer nicht ganz so billig davonkommen?

13. Juni 2018 Das schreibt Die Welt heute zur anstehenden Verhandlung beim Bundesgerichtshof...

Mehr zum Thema

Vorträge

Sven Enger möchte Mitarbeiter, Belegschaften, Kunden, Führungskräfte oder Interessierte an Themen der gegenwärtigen oder zukünftigen digitalen Gesellschaft begeistern, motivieren und positiv auf Veränderungen einstimmen. Hier erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Keynotes. 

Erleben Sie den Speaker live bei Ihrem Firmenevent oder Bar camp. Die Vorträge des Keynote Speakers Sven Enger richten sich an Entscheider, Führungskräfte und Interessierte. In seinen Vorträgen motiviert und inspiriert der Vortragsredner Sven Enger sein Publikum.

Die digitale Gesellschaft

Ein Vortrag über die gesellschaftlichen Veränderungen, die mit dem digitalen Wandel einhergehen.

Kommt mit der Digitalisierung das Ende der Gesellschaft?

Mit der branchenübergreifenden Digitalisierung, kommt Skepsis auf. Viele Menschen betrachten die Computertechnik als Konkurrenz. Diesen Wettbewerb, kann der Mensch auf Dauer nicht gewinnen.

Digitale Arbeitswelten

Wer heute in verantwortlicher Funktion für ein Unternehmen tätig ist, steht zunehmend auch durch die Digitalisierung und ihre Implikationen unter permanentem Veränderungsdruck.

Sinnsucher: Wie die Generation Y die Arbeitswelt verändert

Der Schlüssel für das Führen von generationsübergreifenden Teams ist zu verstehen, wie der analoge Mitarbeiter denkt und gleichzeitig, wie die Digital Natives denken, fühlen und handeln.

Zukunft verstehen

Der Vortrag vermittelt wie Lösungen für die bevorstehenden Herausforderungen der Digitalisierung aussehen können.

Zukunft verstehen heißt, sie zu beherrschen und zu gestalten

Nur wer den Wandel in seiner Kernfrage versteht und sein Handeln entsprechend ausrichtet, beeinflusst und beherrscht künftige Entwicklungen.

Altersvorsorge 4.0

Ein Vortrag über die notwendigen Veränderungen im Versicherungs- und Finanzwesen.

Nur wer sich ändert, wird sicher überleben

Die Folgen der Digitalisierung bringen alte Strukturen der Versicherer zum Einsturz und die drohende Abwanderung der Kunden die Konzerne im Ernstfall zum Zusammenbruch.

Referenzen (Auszug)

Kontakt